Das Formel 1 Spiel F1 2010 (heute vorgestellt) hat noch den ein oder anderen Fehler,

etwa das wenn man als erster in die Box fährt, man unter Umständen als 20. wieder auf die Strecke kommt.

Dieser Fehler lässt sich umgehen in dem man im Qualifing (wichtig bei Top 10 Qualifizierung/Q3), die schnelle Runde auf harten Reifen gefahren ist (so kann man beispielsweise bei Rennen mit 20%tiger Länge den Andrang in der 4. Runde nin der Boxengasse umgehen.), alternativ die Rennstrategie (den Boxenstopp um eine bis zwei Runden nach hinten verlegen, das sollten die weicheren Reifen im Normalfall auch durchhalten).

Ebenfalls sollte man bis zum kommenden Patch auch darauf verzichten, die Regelsimulation auf vollständig zu stellen, weil man sonst sogar bei unverschuldeten Auffahrunfällen oder unfreiwilligen Ausritten bestraft wird, dies hat eine unter Umständen frühe Disqualifikation zur Folge, weclche dann sämtliche Chancen auf einen Rennsieg verdirbt.